state-pattern/Zustandsmuster 

 

Das prinzipiell unlimitierte partizipatorische Kunstprojekt state-pattern/Zustandsmuster ist eine ästhetische Annäherung an die Bildgewalt der V-Logs und der Videochannels.

 

Hochkomplexe soziale Strukturen werden vermittels der Operation der Mustererzeugung ästhetisch erfahrbar gemacht und gerinnen zu Bildern, zu state-pattern/Zustandsmuster. Das Projekt wird am 11.10.2016 mit seiner Präsentation state-pattern.one/Zustandsmuster.eins im Schauraum des Provisoriums in Nürtingen vorgestellt.

 

Alle Interessierten sind eingeladen sich durch ein upload mit einem Video an der Arbeit state-pattern.one / zustandsmuster.eins zu beteiligen!

 

Für eine weitere Unterstützung durch mein Startnextprojekt bin ich sehr dankbar!

 

english version